Detailansicht

Corona-Einmalzahlung

Im Rahmen des dritten Sozialschutzpakets hat die Bundesregierung eine Corona-Einmalzahlung in Höhe von 150,00 Euro je Leistungsbeziehenden beschlossen.

Wer erhält die Corona-Einmalzahlung?

ALG II-Leistungsempfänger*innen des Kommunalen Jobcenters Hamm und Empfänger*innen von SGB XII-Leistungen (Hilfe zum Lebensunterhalt und Grundsicherung) beim Amt für Soziales, Wohnen und Pflege, die volljährig sind, im Mai einen Leistungsanspruch hatten und kein Kindergeld erhalten.
Diese Einmalzahlung wird Mitte Mai 2021 im Laufe der 19. KW automatisiert an alle Berechtigten überwiesen.

Daher wird der Betrag voraussichtlich zum Anfang der KW 20 auf den Konten der Empfänger*innen verfügbar sein.
Eine separate Antragstellung hierfür ist nicht erforderlich.

 

""
Zurück