Unser Unternehmensleitbild

Wir sind das Jobcenter

Unser Auftrag

Wir, die Kommunales Jobcenter Hamm AöR, erbringen Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) für erwerbsfähige leistungsberechtigte Menschen und ihre Familien in der Stadt Hamm. Als bürgerfreundlicher Dienstleister sichern wir den Lebensunterhalt unserer Kundinnen und Kunden und ermöglichen ihnen die soziale und kulturelle Teilhabe. Gemeinsam entwickeln wir Strategien, die eine nachhaltige Integration in Arbeit oder Ausbildung und somit ein selbständiges Leben - unabhängig von staatlichen Leistungen - ermöglichen. Hierzu setzen wir das Prinzip des „Förderns und Forderns“ aktiv um und erarbeiten gemeinsam im konstruktiven, partnerschaftlichen Dialog Wege und Maßnahmen zur Vermeidung und/oder nachhaltigen Überwindung von Hilfebedürftigkeit.

Unsere Ziele

Unser Handeln ist stets ausgerichtet an unseren Zielen. Engagiert und pragmatisch arbeiten wir gemeinsam daran, unsere Ziele zu erreichen. Zukünftigen Herausforderungen stellen wir uns im Interesse unserer Kundinnen und Kunden und des Gemeinwesens.

Unsere Leistungen – individuell, lösungsorientiert, gesetzeskonform

Die Leistungen für unsere Kundinnen und Kunden erbringen wir individuell und lösungsorientiert im Rahmen der einheitlichen und gesetzeskonformen Standards unseres Hauses. Unsere Leistungen und deren Erbringung sind transparent und nachvollziehbar.

Hohe Dienstleistungsqualität

Wir verstehen uns als Dienstleister für unsere sozialen und wirtschaftlichen Kundinnen und Kunden. Hierbei streben wir eine hohe Dienstleistungsqualität an und setzen uns messbare Ziele und Standards.

Professionelle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kommunalen Jobcenters verstehen uns in unseren unterschiedlichen Arbeitsbereichen als kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für die unterschiedlichen Anliegen unserer Kundinnen und Kunden.

Wertschätzung, Akzeptanz und Toleranz

Unser Umgang miteinander und der Umgang mit den Leistungsberechtigten ist geprägt von Wertschätzung, Toleranz und Akzeptanz. Wir legen Wert auf einen respektvollen und sachlichen Umgang miteinander und erwarten dies auch von unseren Kundinnen und Kunden.

Stärke durch Vielfalt

Unsere Stärke liegt in der Vielfalt: der Vielfalt der Kompetenzen, Nationalitäten und Religionszugehörigkeiten. Verbunden durch einen gemeinsamen Teamgedanken wollen wir unsere Ziele gemeinsam erreichen.

Weiterentwicklung durch Offenheit und konstruktive Ideen

Wir stehen für eine gemeinsame, kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Organisation und Aufgabenbereiche und sind offen für neue, konstruktive Ideen.

Teil des Gemeinwesens

Wir verstehen und leben unser Kommunales Jobcenter als integrativen Bestandteil des Gemeinwesens in der Stadt Hamm. Diesen Anspruch setzen wir in konstruktiver Kooperation mit unseren Arbeitsmarkt- und Sozialpartnern um.

Aktive Gestaltung

Die Sozial-, Bildungs- und Arbeitspolitik in Hamm gestalten wir aktiv mit. Unsere Verantwortung endet nicht mit unserer Zuständigkeit.

Kommunales Jobcenter Hamm AöR

Teichweg 1 | 59075 Hamm
Tel: 02381/17-6991
Fax: 02381/17-2835
E-Mail: jobcenter@stadt.hamm.de

Allgemeine Sprechzeiten

Montag und Freitag: 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08:30 bis 12:00 Uhr
Montag und Mittwoch: 14:00 bis 16:00 Uhr